Information

Man hätte eine Stecknadel fallen hören können, als Avista (19) und Rstum (25) am Montag im Ganztag vor den versammelten 11ern und 12ern von ihren erschütternden Erlebnissen im vom Krieg zerstörten Aleppo und ihrer gefährlichen Flucht nach Deutschland erzählten.

2015 12 Fluechtlinge 01

2015 12 Fluechtlinge 05

 

 

Was für die meisten von uns bislang eher abstrakt und weit weg von unserem eigenen Leben erschien, nahm in den Berichten dieser sympathischen jungen Leute konkrete Gestalt an. Begleitet wurden die beiden von Frau Migas vom SKM, der sich ehrenamtlich um die Betreuung der in Viersen lebenden Flüchtlinge kümmert, sowie von unserer Schülerin Bianca Nilges, Jg. 13, die ganz zufällig während ihrer Spanischprüfung zum Thema Migration von ihrer Tätigkeit für syrische Flüchtlinge berichtet hatte. 

STK

Die Schüler/innen der Jahrgangsstufe 12, die seit dem 29.10. in unserer Partnerschule in Barcelona zu Gast sein durften, sind wieder wohlbehalten zurück.

Seit vom 29.10. - 06.11.2015 absolvierten Sie ein umfangreiches Programm mit vielen wertvollen Erlebnissen und Erfahrungen in der Schule, in den Gastfamilien und bei bei den Exkursionen in und um Barcelona herum. Dass das alles sehr interessant und äußerst harmonisch verlief, ist nicht zuletzt der exzellenten Vorbereitung und Betreuung durch die Lehrerteams der beiden Schulen zu verdanken. Auf unserer Seite gebührt dabei den betreuenden Lehrern Karola Meyer-Schwartzmanns und Hanns-Gerd Stöckmann, den Initiatoren und "Motoren" dieses überaus erfolgreichen Langzeitprojektes,  ein ganz außergewöhnlicher Dank!

Im Frühjahr 2016 steht dann der Gegenbesuch der Katalanen hier bei uns in Viersen an.

 

Zahlreiche Besucher in einer gut gefüllten St. Remigius-Kirche in Viersen erlebten heute das erste adventliche „Mit-Sing-Konzert“ unseres Schulorchesters (mit Unterstützung unseres Schulchores). Der musikalische Bogen spannte sich dabei von traditionellen Weihnachts- und Adventsliedern bis hin zu eher modernen Stücken. "Standing Ovations" und ein langanhaltender Applaus waren der wohlverdiente Lohn für Sänger und Musiker/innen. Orgelklänge des Sakristans, Hr. Spiekermann rundeten das sehr gelunge Konzert ab. Den Organisatoren, Holger Boll (Orchester) und Anastasia Togga (Chor) ein herzliches Dankeschön.


 

 
   
   

Am Tag der offenen Tür haben wir unsere Schule präsentiert!

Hier können Sie einen Einbllick in das bunte Treiben finden:

 

Bildergalerie: Tag der offenen Tür 2015

 

2015ToT 42

2015ToT 39
2015ToT 75

Plakat 25-jubilaeum

Die Blogger starten durch


Hallo ihr Lieben!


Endlich ist es soweit – die AFG startet ihren eigenen Schülerblog!
Wir sind alle total aufgeregt – in den letzten Wochen haben wir uns in unserer Blog-AG den Kopf zerbrochen, was euch vielleicht interessieren und gefallen könnte. Letztendlich sind wir zu dem Schluss gekommen: Der Schulalltag an der Anne-Frank-Gesamtschule ist aufregend genug.
Egal, ob unsere Schule 25 Jahre alt wird, wir auf dem Spiel-Spaß-Sportfest in Wettkämpfen unsere Kräfte messen oder aber auf Klassenfahrt gehen – hier wird es niemals langweilig.


Genau deshalb werden wir euch auf dem Laufenden halten und berichten, was wir als Schülerinnen und Schüler der AFG so erleben. Denn wer könnte das besser als wir Schüler? Immerhin sind wir echte Insider – eben AFG inside.

Am 4. September feiert unsere Schule ihr 25jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass erscheint eine ganz besondere Ausgabe des Jahrbuchs. In über 120 Seiten wird in der Festschrift ein ausführlicher Blick in die Gründungsgeschichte und in wichtige Etappen/Ereignisse der AFG-Geschichte  geworfen. Gleichzeitig lassen wir aber - wie gewohnt  - das letzte Jahr Revue passieren. Im Vordergrund stehen dabei natürlich die Schüler. Und dies zum Preis von nur 6€.

festschrift25 1
Die Bestellung der Festschrift in den einzelnen Klassen bzw. Oberstufenjahrgänge erfolgte bereits. Die Festschrift wird ab dem 3.9 verteilt.

festschrift25 2
Aber:  Es kann noch nachbestellt werden!!! Bitte bis zum 3.9 einfach über die Klassenlehrer/Beratungslehrer nachbestellen.
Zudem kann die Festschrift am 4.9 (Festakt in der AFG) und beim Sportfest am 8.9 erworben werden!


S. Bertus

AFG aktuell

Beginn des Schuljahres 2021/2022

Auch im neuen Schuljahr werden die bisher geltenden Coronaregeln in unserer Schule fortgeführt.

Die wichtigsten Bestimmungen lauten:

  • Es gelten weiterhin die AHA-L-Regeln.
  • Im gesamten Gebäude besteht Maskenpflicht.

Wer weder nachweislich vollständig geimpft noch genesen ist, ist verpflichtet sich zwei Mal pro Woche zu testen. Der entsprechende Nachweis ist mitzubringen und der Klassenleitung bzw. den Beratungslehrkräften vorzulegen. Ohne diesen Nachweis ist man also verpflichtet, sich zwei Mal pro Woche wie bisher in der Schule zu testen.

Der Mensabetrieb wird wieder ab Montag aufgenommen. Mensazeiten und –regelungen werden den Jahrgängen 5 bis 8 von den Klassenleitungen erläutert.

Auch weiterhin gelten die Vorgaben, Regeln und Handlungsempfehlungen bei Symptomen.

Alle am Schulleben beteiligten Personen bitten wir auch weiterhin die gewohnte Rücksicht und Sorgfalt gegenüber anderen und sich beizubehalten.

Wir wünschen allen einen guten Start!

Weiterlesen ...

Selbsttests für Schülerinnen und Schüler

AnleitungOrganisation
  • Wir haben uns entschieden, die Testungen zu streuen und nicht alle zeitgleich durchzuführen.
    • Wir empfehlen Eltern jüngerer Kinder, das Erklärvideo des Herstellers gemeinsam mit dem Kind anzuschauen.
  • Die Testung ist zwei Mal wöchentlich verpflichtend und Bedingung für die Teilnahme am Präsenzunterricht.
  • Die Testung wird in den Stufen 5-10 in Begleitung einer Lehrkraft, in der Regel der Klassenleitung, erfolgen. 
    In der Oberstufe erfolgt die Testung ebenfalls in Begleitung einer Lehrkraft.
  • Ergänzend möchten wir Ihnen noch die zahlreichen Testzentren unseres Kreises für  Corona-Schnelltests empfehlen.
Was passiert, wenn das Testergebnis positiv ist?
Weiterlesen ...

Distanzunterricht und Betreuung in der Schule

DistanzunterrichtDie wichtigsten Infos zum aktuellen Distanzunterricht finden Sie in unserem Elternbrief (01/2021).

Unsere Schüler werden über unser Lernmanagement-System Logineo LMS (Moodle) unterrichtet, erhalten dort ihre Aufgaben, geben ihre Arbeiten ab und können mit ihren Lehrern Kontakt aufnehmen.

Für die Jahrgänge Q1 und Q2 finden alle geplanten Klausuren, Nachschreibklausuren und Prüfungen im Januar 2021 regulär statt.

Das Ministerium hat zudem die Möglichkeit einer Anmeldung zur Betreuung eines Kindes während des Distanzunterrichts veranlasst:

Weiterlesen ...
Template Settings
Select color sample for all parameters
Red Green Blue Gray
Background Color
Text Color
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Scroll to top