Anne Frank
 Mehr >
Unser Motto
Mehr >
Information für Grundschuleltern
Mehr >
Informationen für die gymnasiale Oberstufe
Mehr >
RSS

Endlich wieder Spanien

Ich war wohl der einzige Schüler, der in Spanien in der Schule saß, als ich mich entschlossen habe, im Januar mit nach Barcelona zum Schüleraustausch zu fahren.

So kam es, dass ich gerade 3 ½ Wochen wieder zu Hause in Deutschland war, als ich auch schon wieder im Bus nach Barcelona saß, denn trotz vieler Proteste sind wir nicht geflogen, sondern mit dem Europabus gefahren. Nach 25 Stunden quälten wir uns aus dem Bus und brauchten erst mal ein bisschen Erholung. In den Gastfamilien konnten wir uns ausruhen und duschen, so dass wir dann doch bald wieder fit zum feiern waren. Ich ging mit meinem Gastbruder und seinen Freunden zum Essen in Vilafranca.

Da Juanjo (mein Gastbruder) schon studiert und gerade Examen schrieb, hatte er nicht so viel Zeit für mich. Dadurch konnte ich allerdings viel Zeit mit meinen Schulfreunden, die ich während meines Auslandsaufenthalts an der Schule in Spanien kennen gelernt habe, verbringen. Der Unterricht in der Schule war mir noch recht vertraut. Ich habe es ganz und gar genossen wieder im sonnigen Spanien zu sein und Xurro (leckere Süßigkeit, mmhh!) zu essen. Sehr interessant war der Ausflug nach Tarragona, denn dort war ich vorher noch nicht. Es war auf jeden Fall eine lustige Woche und ich freue mich schon jetzt auf den Besuch der Spanier im März bei uns.

Jan Meudt, Februar 2003

2003_austausch_barcelona_1
 
2003_austausch_barcelona_2
 
 
 
Powered by Phoca Gallery

AFG aktuell

Betriebspraktikum Jahrgang 9

Liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9,

aufgrund der aktuellen herrschenden Pandemiesituation mit all ihren Auswirkungen auf unser Kreisgebiet (Schule auf Distanzbetrieb umgestellt, Arbeitsstellen zu, Covid19-Neuinfektionen in steigender Zahl) hat die Schulleitung der AFG heute kurzfristig beschlossen, das für euch anstehende Betriebspraktikum kurzerhand zu verschieben, und zwar auf die drei Wochen ab dem 7. Juni 2021.

Weiterlesen ...

Distanzunterricht und Betreuung in der Schule

Wie Sie sicher aus den Medien erfahren haben und den Informationen des Ministeriums für Schule und Bildung NRW entnehmen können, findet in diesem Monat in der Regel kein Unterricht in der Schule mehr statt.

Unsere Schüler werden über unser Lernmanagement-System Logineo LMS (Moodle) unterrichtet, erhalten dort ihre Aufgaben, geben ihre Arbeiten ab und können mit ihren Lehrern Kontakt aufnehmen.

Für die Jahrgänge Q1 und Q2 finden alle geplanten Klausuren, Nachschreibklausuren und Prüfungen im Januar 2021 regulär statt.

Das Ministerium hat zudem die Möglichkeit einer Anmeldung zur Betreuung eines Kindes während des Distanzunterrichts veranlasst:

Weiterlesen ...

JG 8: Potenzialanalyse 2020

Die Potentialanalyse für den 8. Jahrgang wird in diesem Jahr online durchgeführt.

Ursprünglich geplant war Ende Januar, die Termine, wie das denn funktionieren soll, wer einem da helfen kann, all das erfahren Sie über die Klassenlehrer per Mail.

(M. Klinkhamels)

Template Settings
Select color sample for all parameters
Red Green Blue Gray
Background Color
Text Color
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Scroll to top